"Ulster" Mantel, zweireihig

"Ulster" Mantel, zweireihig
Der Ulster Mantel – ein Klassiker mit Gegensätzen
Sportlich und elegant zugleich? Dass dies kein Widerspruch ist, beweist der Ulster Mantel. Für einen perfekten Sitz und Passform empfiehlt es sich, auf ein maßkonfektioniertes Modell zu setzen. Bei DOLZER fertigen erstklassige Experten den Ulster Coat in hochwertiger Handarbeit und perfekt auf Ihre Maße und Wünsche abgestimmt. Dabei berücksichtigen sie selbstverständlich seine charakteristischen Merkmale, wie etwa die Verwendung von schwerem, hochwertigem Tweed. Der Ulster ist knielang und mit Knöpfen in zwei Reihen an der Vorderseite ausgestattet. Die Art des Revers ist so auffällig und besonders, dass ihm eine eigene Bezeichnung zuteilwurde: Der Ulster Kragen bezeichnet ein stark fallendes Revers, das leicht überschlagen und bis oben geknöpft werden kann. Zweireiher werden in der Regel mit einem steigenden Aufschlag gefertigt. Aufgesetzte Taschen und Manschetten (Ärmelstulpen) sind ebenfalls ein Muss und unterstreichen den legeren Country Look. Der Ulster Coat nach Maß von DOLZER ist leicht figurbetont geschnitten und verzichtet daher auf den Rückengurt. Die Bezeichnung des Mantels geht übrigens auf die Region „Ulster“ in Irland zurück. Von dort stammt ursprünglich die Wolle für den langen, weit geschnittenen Wintermantel: Der schwere Donegal Tweed wiegt mindestens 600 Gramm pro Meter.


Diese Webseite verwendet Cookies entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien. Mit dem Besuch unserer Webseite akzeptieren sie diese Cookies. © Copyright 2017 Dolzer Maßkonfektionäre GmbH, Hamburg, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.