Die Dolzer-Historie im Zeitstrahl

Dolzer Timeline

1963          Gründung des Unternehmens als "Adolf Dolzer Kleiderfabrik" in Schneeberg/Bayern. Verkauf und Produktion werden in Schneeberg und Umgebung angesiedelt.

1968          Die Filialisierung beginnt mit der ersten Filiale in Stuttgart.

1970          Start mit Maßkonfektion für Damen.

1995          Thomas R. Selkirk erwirbt das Unternehmen.

1997          Start der Produktlinie für Maßhemden und Maßblusen.

1998          Zusammenfassen des B2B Geschäfts in DOLZER Corporate Fashion GmbH.

1999          Gründung des Werkes in Břeclav, Tschechische Republik. Schrittweise Verlagerung der Fertigung.

2006          Der zweite Unternehmenssitz wird in Hamburg begründet.

2006          Am Standort Schneeberg wird ein Schulungszentrum, die "DOLZER Academy" für die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter installiert.

2014          Die 19. Filiale wird in Dresden eröffnet.

2016          Die MassApp® verbindet die stationären Filialen mit dem Internet. Ihre Einführung ist der Start für DOLZER in das digitale Zeitalter - Industrie 4.0.

2017          Die MassApp® geht als Online Shop live. In den Filialen bestellen Kunden ihre Maßkonfektion mit dieser Software, online können sie nun Maßkonfektion mit den selben Maßen nachbestellen.

Unsere Filialen
Karriere bei Dolzer Maßkonfektionäre
Corporate Fashion

Diese Webseite verwendet Cookies entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien. Mit dem Besuch unserer Webseite akzeptieren sie diese Cookies. © Copyright 2018 Dolzer Maßkonfektionäre GmbH, Hamburg, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.